12.02.2016

Bild: Grünkohlessen 2016

Prominenter Besuch aus Berlin - Grünkohlessen der SPD Albachten


Wie kann man in Deutschland den Flüchtlingen aus Kriegs- und Krisengebieten helfen? Wie lassen sich weitere Todesopfer bei der Flucht über das Mittelmeer vermeiden? Mit diesen und anderen Fragen befasste sich Christoph Strässer, der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, bei einem Besuch am 31. Januar in Albachten.
Anlass war das 36. traditionelle Grünkohlessen der SPD. Bei dem Treffen, das zum letzten Mal in der Gaststätte Sontheimer (Dülmener Str. 9) stand, hatte der münstersche Bundestagsabgeordnete auch einen Einblick in die parlamentarische Arbeit geben.
Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.
„Es ist schon ein alter Brauch, dass bei dem geselligen Zusammensein auch eine Grünkohlkönigin oder ein Grünkohlkönig gekürt wird“, so die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Ulrike Czerny-Domnick.
In diesem Jahr freute sich Jürgen Sontheimer über seinen neuen Titel „Grünkohlkönig“.
Rund 60 Teilnehmer genossen das leckere Essen und führten Gespräche mit und ohne Politik.




zurück
Berichten Sie darüber:
  • bei twitter
  • bei facebook
  • bei delicious
  • bei digg
  • bei google
  • bei webnews
  • bei Mister Wong
  • versenden
Ihr Name

Ihre Mailadresse:
Name des Empfängers
Empfänger-Adresse
Nachricht für den Empfänger
Sicherheitsfrage:Bitte tragen Sie das Ergebnis der folgenden einfachen Rechnung ein: 13 + 18 =



Für Sie im Bundestag

Christoph Strässer ist Ihr Abgeordneter im Deutschen Bundestag.
www.christoph-straesser.de

Svenja Schulze

Svenja Schulze ist Ihre Abgeordnete für Albachten.


www.svenja-schulze.de